Jetzt Startplatz inkl. Unterkunft sichern...

Aufgrund der großen Nachfrage konnten wir kurzfristig beschließen 400 Startplätze in Kombination mit Unterkunftsbuchungen an alle Radfahrer zu vergeben, welche sich im Februar registriert, bei der Verlosung allerdings keinen Startplatz erhalten haben.

Die Pauschalbuchung ist ausschließlich online möglich und kann an den unten angeführten Tagen, jeweils zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr, zum angegebenen Mindestaufenthalt durchgeführt werden.

Für jede Aufenthaltsdauer steht ein Kontingent von 100 Startplätzen zur Verfügung. Falls einige Startplätze nicht verkauft wurden, werden diese für die nachfolgenden Termine erneut freigegeben:

13. & 14. März 2017: Buchung für mindestens 7 Nächte (oder länger)
15. & 16. März 2017: Buchung für mindestens 6 Nächte (oder länger)
20. & 21. März 2017: Buchung für mindestens 5 Nächte (oder länger)
22. & 23. März 2017: Buchung für mindestens 4 Nächte (oder länger)

Überleg allerdings nicht zu lang – die limitierten Startplätze werden rasch vergeben sein!


Liebe Radsportfreunde!

Für die Pauschalbuchung gibt es kein Startplatz-Kontingent mehr!
Daher haben wir den Buchungslink von der Webseite genommen.





 

WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR PAUSCHALBUCHUNG

Bitte lesen Sie die nachfolgenden Informationen VOR Abschluss einer Pauschalbuchung sorgfältig durch! PDF Download

Grundsätzlich
Die Pauschalangebote zum Ötztaler Radmarathon sind nur während des Zeitraums des Ötztaler Radmarathons (27.08.2017) gültig. Buchungen sind nur ONLINE möglich!

Der Mindestaufenthalt beträgt 4 bis 7 Nächte. Der Pauschalbetrag versteht sich exklusive Ortstaxe: € 2,50 pro Erwachsenen/Nacht – zahlbar vor Ort, in bar, direkt an den Beherberger.

Abgesehen davon ist das Angebot als Teilnehmerpaket, mit oder ohne Begleitperson/en (die am Event nicht teilnehmen), zu verstehen.

Weiteres beinhaltet das Pauschalangebot einen garantierten Startplatz (in der 2. Startgruppe) für registrierte Athleten. Dieser Startplatz kann nicht an andere Athleten übertragen werden.

Bei einer Stornierung innerhalb von 2 Monaten vor Anreise verfällt der Anspruch auf Rückerstattung des Nenngeldes für den Startplatz.


 

Was ist die Ötztal Premium Card?

Die Pauschale kann mit oder ohne Ötztal Premium Card online gebucht werden, je nachdem welche Unterkunft bei Buchung gewählt wird:

  • Pauschale MIT Ötztal Premium Card
    Sobald bei Buchung eine „Premium-Card-Partner Unterkunft“ ausgewählt wird, erhält man beim Check-In die ÖTZTAL PREMIUM CARD. Mit dieser Karte sind zahlreiche Leistungen im Ötztal kostenlos wie z. B.: Sommerbergbahnen, öffentliche Verkehrsmittel, Museen, Schwimmbäder, Badeseen, Wanderprogramm, AQUA DOME, AREA 47 uvm. …
  • Pauschale OHNE Ötztal Premium Card
    Wenn keine „Premium-Card-Partner Unterkunft“ gebucht wird, erhält man beim Check-In keine Inclusive-Card. Sie haben die Möglichkeit vor Ort die ÖTZTAL CARD zu kaufen

Weitere Informationen unter: premiumcard.oetztal.com


 

Wo und Wann kann man die Buchung durchführen?

Die Pauschalbuchung ist ausschließlich online auf der Website www.oetztaler-radmarathon.com möglich und kann an den unten angeführten Tagen, jeweils zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr, zum angegebenen Mindestaufenthalt durchgeführt werden.

Für jede Aufenthaltsdauer steht ein Kontingent von 100 Startplätzen zur Verfügung. Falls einige Startplätze nicht verkauft wurden, werden diese für die nachfolgenden Termine erneut freigegeben:

13. & 14. März 2017: Buchung für mindestens 7 Nächte (oder länger)
15. & 16. März 2017: Buchung für mindestens 6 Nächte (oder länger)
20. & 21. März 2017: Buchung für mindestens 5 Nächte (oder länger)
22. & 23. März 2017: Buchung für mindestens 4 Nächte (oder länger)

Bei Buchung ist die vollständige Adresse des Gastes sowie Vor-, Nachnamen und Geburtsdatum von allen Mitreisenden einzutragen.


 

Wie kann man eine Buchung für mehr als 4 Personen vornehmen?

Aufgrund der limitierten Anzahl von Startplätzen (400) ist das Pauschalangebot für maximal 4 Personen buchbar. Bei einer größeren Personenanzahl müssen somit 2 oder mehrere Buchungen durchgeführt werden.


 

Welche Kategorie der Unterkunft kann gebucht werden?

Bei Buchung kann aus allen Unterkunftskategorien im Ötztal, d.h. vom Appartement über Pension bis hin zum Hotel ausgewählt werden.


 

Was ist bei der Auswahl der Anzahl der Startplätze zu berücksichtigen?

Bei Buchung ist die Anzahl der Startplätze (max. 4), gemäß Anzahl der registrierten Athleten auszuwählen – d.h. pro registriertem Teilnehmer ist ein Startplatz zulässig! Entspricht bei einer Pauschalbuchung die Anzahl der Startplätze nicht der Personenzahl (z. B. Appartement für 4 Personen und 2 Startplätze), so ist das Feld „NACHRICHT“ wie folgt zu befüllen: Vor- und Zuname jener Athleten, die an den Start gehen.

Der Startplatz ist an die Pauschalbuchung gebunden. Im Falle einer Stornierung verfällt der Anspruch auf den Startplatz – eine Startplatz-Übertragung ist nicht möglich!


 

Ab wann ist die Pauschalbuchung verbindlich?

Die Pauschalbuchung ist nach Abschluss verbindlich. Der Vertrag kommt zwischen den beiden Vertragspartnern „Gast“ und „ÖTZTAL TOURISMUS“ zustande. Beachten Sie bitte, dass erst mit 100%igen Vorauszahlung an das Bankkonto von ÖTZTAL TOURISMUS, innerhalb von 10 Tagen ab Buchung, die Pauschalbuchung garantiert ist.


 

Wie kann die Vorauszahlung geleistet werden?

Bei Buchung kann zwischen Zahlung mit Kreditkarte (VISA, Mastercard) oder Banküberweisung gewählt werden. Der Betrag muss als Ganzes und in einem Vorgang bezahlt werden. Evtl. Gebühren für Geldtransaktionen (z. B. Überweisungsspesen) trägt der Vertragspartner. Genaue Informationen befinden sich in der Buchungsbestätigung, welche per E-Mail nach Abschluss der Buchung an den Vertragspartner versendet wird.


 

Was ist bei Stornierung durch den Gast zu beachten?

Falls die Pauschalbuchung, aus welchen Gründen auch immer, storniert werden soll, muss unverzüglich eine schriftliche Mitteilung mit Hinweis auf den Stornogrund an ÖTZTAL TOURISMUS erfolgen: salesb2b@oetztal.com. Erst mit Erhalt der Stornierungsbestätigung ist die Stornierung gültig.


 

Welche Gründe führen zu einer automatischen Stornierung durch die Buchungsstelle?

Das Vorliegen folgender Sachverhalte führt zur automatischen und nicht angekündigten Stornierung der Pauschalbuchung:

  • Angabe einer falschen Wohn- und E-Mail-Adresse
  • An- und/oder Abreisetag sind nicht korrekt. Nachträglich können diese Daten nicht mehr geändert werden
  • Nicht übereinstimmende Namen: Vor-und Nachname und Geburtsdatum der/des Athleten müssen mit den Daten der Registrierung übereinstimmen
  • Doppelte Buchung: Es wurden dieselben Namen für mehrere Buchungen angegeben
  • Für einen nicht registrierten Athleten wurde ein Startplatz gebucht.

ACHTUNG: Falls man am ersten Verkaufstag ein Pauschalangebot für mindestens 7 Nächte bucht und in den darauffolgenden Tagen versucht, für dieselben Teilnehmer, ein weiteres Angebot für eine kürzere Aufenthaltsdauer zu erwerben, werden beide Buchungen storniert.

Bitte beachten Sie, dass nach erfolgter Pauschalbuchung keine weiteren Personen hinzugefügt werden können. In diesem Fall senden Sie Ihre Anfrage an salesb2b@oetztal.com, damit (falls Vakanzen vorhanden) eine Buchung für Unterkunft (ohne Startplatz) vorgenommen werden kann. Für diese Buchungen gelten die individuellen Zahlungs- und Stornokonditionen des Beherbergers.


 

Kontakt Buchungsstelle:
ÖTZTAL TOURISMUS
Gemeindestrasse 4, 6450 Sölden
T + 43 (0) 57200 258, salesb2b@oetztal.com