We respect your
right to privacy!

Cookie settings

By clicking on "Accept" , you consent to use cookies and other technologies (provided by us and other trusted partners). We use such data for anonymous statistical purposes, tailor-made settings and to display personalized content and advertisements. It will help to provide you with an improved website experience. Please find out more about this topic in our Privacy Policy | Imprint

  • These cookies are absolutely necessary for the operation of this site and enable safety related functionalities, for example. Additionally, this type of cookie is as well used to save your personal cookie settings.

  • In order to further improve both our offer and website, we collect anonymized data for statistics and analyzes. By means of these cookies we can, for example, analyze the number of visitors and the effect of certain pages on our website by optimizing our content.

  • We use these cookies to improve usability of the site for you. For example, based on an accommodation search you already made, you can conveniently access the same lodging when you visit our website again.

  • These cookies are used to display personalized content that matches your interests. It enables us to provide you with offers that are particularly relevant to your personally planned trip.

Wir suchen Träumer. Wir suchen dich.

Mach mit beim Video-Casting

Du hast diesen EINEN Traum, die 41. Auflage des Ötztaler Radmarathons (ÖRM) zu finishen? Und möchtest die ganze Welt - oder zumindest die ÖRM-Community - daran teilhaben lassen? Dann verschwende keine Zeit, zücke dein Smartphone und nimm an unserem Homestory-Casting teil! Unter allen Einsendungen wählt eine Jury drei Protagonisten aus, die auf ihrem Weg zur Traumerfüllung von einem professionellen Kamerateam begleitet werden.

Ein Traum & 4.000 Träumer

Das Teilnehmerfeld des Ötztaler Radmarathons besteht aus den unterschiedlichsten Rad-Helden. Und jeder hat seinen eigenen Zugang zu diesem Rennen. Zu welcher heldenhaften Gruppe zählst du?

Familienheld


Als rennradbegeisterte(r) Mama oder Papa unterstützt dich deine ganze Familie bei der Erfüllung deines Traums. Nicht nur während der Vorbereitung stehen deine Liebsten an deiner Seite, auch am Renntag selbst kannst du dich auf ihre Unterstützung am Streckenrand verlassen. Den Ötztaler Radmarathon zu finishen – das ist dein Ziel!

Einzelkämpfer


In Sachen Ötztaler Radmarathon bist du ein alter Hase. Du hast schon mehrmals teilgenommen, möchtest aber diesmal deine persönliche Bestzeit unterbieten. Dafür bereitest du dich noch intensiver vor, trainierst noch härter und ernährst dich noch bewusster. Den Ötztaler Radmarathon willst du nicht nur finishen – du willst es dir selbst beweisen und eine neue Bestmarke aufstellen!

Rennrad-Clique


Nach dem Motto „Geteiltes Leid ist halbes Leid“ trittst du beim Ötztaler Radmarathon zusammen mit deinen Kollegen und Freunden als Team an. Ihr trainiert gemeinsam, reist gemeinsam an und ja, leidet auch gemeinsam. Den Ötztaler Radmarathon zu finishen – das ist euer kollektiver Traum!

Hoffnungsvoller Held


Hartnäckigkeit gehört zu deinen besten Charaktereigenschaften! Bei deiner letzten ÖRM-Teilnahme hat es leider nicht ganz für die Ziellinie gereicht, jetzt willst du es aber wissen und greifst nochmals voll an. Den Ötztaler Radmarathon endlich zu finishen – das ist dein Traum, der nicht aufgegeben wird!

Du erkennst dich in einer dieser Beschreibungen wieder? Dann nütze deine Chance, greif zum Smartphone und übermittle uns dein Kurzvideo!


So nimmst du teil:

Schicke uns ein ungeschnittenes, zwei- bis dreiminütiges Handyvideo im Hochformat, am besten in der Auflösung 1080 x 1920.

Stelle dich dabei kurz vor, erzähl uns, was dich an der Teilnahme am Ötztaler Radmarathon reizt und vor allem, wie du dir diesen Traum erfüllen möchtest (Einsendeschluss: 30.04.2022).

Darauf dürfen sich die Casting-Gewinner freuen

Unter allen Einreichungen, die bis zum Einsendeschluss am 30.04.2022 übermittelt werden, wählt eine Jury des Ötztaler Radmarathons drei Protagonisten aus.

Ein professionelles Kamerateam wird diese drei ausgewählten „Träumer“ einen ganzen Tag lang für eine Homestory begleiten und portraitieren: Ob beim Training auf der Lieblingsstrecke, Zuhause mit der Familie oder beim Fachsimplen mit Freunden. Aus den gesammelten Aufnahmen wird ein erster Film geschnitten.

Bei der Anreise zum Ötztaler Radmarathon werden die drei Protagonisten erneut von einem Kamerateam begleitet. Auch am Renntag selbst begleitet eine Profi-Filmcrew die drei „Auserwählten“, die zudem mit GoPro-Kameras und Mikrofonen ausgestattet werden!

Damit werden die drei Protagonisten – darunter vielleicht du! – zu echten Stars unseres halbstündigen TV-Formats, das im Anschluss weltweit ausgestrahlt wird. Zudem erhalten die Protagonisten eine kostenlose Übernachtung in einem Doppelzimmer über das Rennwochenende. Werde zum ÖRM-TV-Star und bewirb dich jetzt!

Die Bekanntgabe der Casting-Gewinner erfolgt bis 10.05.2022.

ÖRM Start
  • 24°C

  • Live