Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Streckenverlauf 2021

Hart, härter, Ötztaler!

Aufgrund eines Felssturzes zwischen Oetzerau und Ochsengarten führt die diesjährige Strecke über das Haiminger Sattele hoch aufs Kühtai. Die 40. Ausgabe des Ötztaler Radmarathons ist daher am kommenden Sonntag um zehn Kilometer länger und weist etwa 250 Höhenmeter mehr auf. Die Jubiläumsausgabe wird nun den legendären 238 km und 5500 hm gerecht.

Bitte beachtet: Aufgrund der Streckenverlängerung findet der Start bereits um 06.30 Uhr statt.

Sicherheitsinformation

ACHTUNG: Die befahrenen Straßen sind nicht vollständig und nicht für die Dauer der gesamten Veranstaltung für den Straßenverkehr gesperrt. Es gilt hier die jeweils anwendbare Straßenverkehrsordnung! Es muss jederzeit mit überholendem, querendem oder entgegenkommendem Verkehr und auch mit Einsatzfahrzeugen (insbesondere bei der Abfahrt vom Timmelsjoch) gerechnet werden.

Die Teilnehmer haben sich in eigener Verantwortung rechtzeitig und vollständig auf der Webseite sowie durch Besuch der Fahrerbesprechung über die Streckenführung, die Höhenprofile und insbesondere die Gefahrenstellen zu informieren.

Sicher ist sicher

Gefahrenstellen / Baustellen 2021

Alle Infos
  • 18°C

  • Live