Wichtige Informationen von A bis Z

Liebe Rad-Freunde, herzlich willkommen beim Ötztaler Radmarathon 2019!

Es gibt Radmarathons. Und es gibt den Ötztaler Radmarathon. Wenn ihr am Sonntag, mit knapp 4.000 weiteren Startern eure monatelange Vorbereitung in die Pedale umsetzt, dann erlebt das Rennen mit 238 Kilometer und 5.500 Höhenmeter seine 39. Auflage. Die diesjährige Ausgabe des Radklassikers steht ganz im Zeichen des Murmeltiers. Nach dem Steinbock im vergangenen Jahr übernimmt nun „Marmota“ die Patenschaft. Murmeltiere leben weit oberhalb der Baumgrenze. Sie haben gelernt, dort zu überleben. Das zeichnet sie aus. Genau wie alle, die am Radmarathon teilnehmen. Auch ihr müsst in den kargen Höhen über 2.000 m mit euren Kräften auskommen. Die Murmeltiere entlang der Strecke werden vielleicht aus den Löchern kriechen und euch frenetisch pfeifend anfeuern. Genießt die Riesenherausforderung für alle. Teilnehmer, Organisation und Helfer. Wir wünschen euch einen unfallfreien Ötztaler 2019 und viel Erfolg bei der Erfüllung eurer Träume.

Informationen von A-Z zum Download

Das Startpaket enthält eine Rücken- sowie eine Lenkerstartnummer. Die Rückenstartnummer ist mit den beiliegenden Sicherheitsnadeln am Trikot zu befestigen. Die Lenkernummer muss gut sichtbar und leserlich in voller Größe angebracht werden.

Der Zeitnahme-Chip ist in der Lenkernummer integriert. Befestigungsmaterial ist im Startpaket enthalten. Bitte darauf achten, dass die Nummer gut sichtbar (nicht knicken) mittig und waagrecht am Lenker fixiert wird.

… sind für alle Teilnehmer, die das Rennen frühzeitig beenden, im Einsatz. Bitte einfach entlang der Strecke anhalten, dann wird dich einer der Busse unmittelbar an der Strecke mitnehmen.

Weiters sind folgende Haltestellen eingerichtet:
 

Kühtai Labestation
Kematen Bäckerei Ruetz
Innsbruck Shell Tankstelle bei Auffahrt Süd
Matrei a. B. OMV Tankstelle
Brenner Marktplatz Restaurant
Gasteig Bei Gasthaus AbzweigungnJaufental/Jaufenpass
Jaufenpass Labestation
St. Leonhard Stroblhof im Dorfzentrum
Moos Cafe am Dorfplatz bei Tankstelle
Schönau Labestation
Timmelsjoch Rasthaus am Pass

Bereits zum zweiten Mal steht den Teilnehmern eine kostenlos bewachte Bike-Garage in der Freizeit Arena am Sonntag von 13:30 – 22:00 Uhr zur Verfügung. Somit steht einer entspannten Abholung des Finisher- Trikots sowie der Teilnahme an der Pasta Party und Siegerehrung nichts mehr im Wege.

Der Bikepark befindet sich beim Musikpavillon nahe dem Zielgelände. Teilnehmer, die das Rennen nicht beenden und im Besenwagen nach Sölden transportiert werden, erhalten ihr Fahrrad sowie die Chip-Kaution ausnahmslos im Bikepark. Bitte beachte, dass es beim Fahrradrücktransport eventuell zu Wartezeiten kommen kann.

Öffnungszeiten: Sonntag, 10:00 – 21:00 Uhr (bei Schlechtwetter ab 8:00 Uhr geöffnet)

... ist am Sonntag zwischen 10:00 Uhr und 22:00 Uhr und am Montag von 8:00 Uhr – 12:00 Uhr in der Tennishalle der Freizeit Arena möglich. Für Transponder, die nicht retourniert werden, wird eine Summe von € 39,00 in Rechnung gestellt.

Jeder hat die Möglichkeit, persönliche Dinge zu speziellen Stationen in der Nähe der Verpflegungsstationen liefern zu lassen oder diese auf der Strecke an den Stationen abzugeben. Für jeden der 4 Hinterlegungsorte gibt es eigene Taschen (in verschiedenen Farben) – bitte beachtet, dass jeder Teilnehmer, nur GEGEN ABGABE DES VOUCHERS (BEFINDET SICH AUF DER STARTNUMMER), 1 Hinterlegungstasche bekommt und nur diese Tasche abgegeben werden darf. Neben Bekleidung können natürlich auch Lebensmittel abgegeben werden – Trinkflaschen dürfen keine Flüssigkeiten beinhalten, es werden ausschließlich leere oder mit Pulver befüllte Flaschen entgegengenommen. Wasser steht an allen Labestationen zur Verfügung.

Öffnungszeiten Annahme:
Freitag, 10:00 – 20:00 Uhr, Samstag, 9:00 – 20:00 Uhr

Öffnungszeiten Ausgabe:
Sonntag:
Kühtai ab 15:00 Uhr, Brenner ab 17:00 Uhr, Jaufen ab 18:30 Uhr, Timmelsjoch ab 21:30 Uhr. Abholung bis 22:30 Uhr möglich.
Montag: 8:00 – 12:00 Uhr

6:45 Uhr bei BP Tankstelle, Startaufstellung ab 5:30 Uhr

Vorfälle für eine Disqualifikation des Teilnehmers:

  • Die Teilnahme mit einer Startnummer eines anderen Fahrers
  • Das Fahren mit 2 Zeitnahmechips – beide Personen werden disqualifiziert und gesperrt
  • Das Einsetzen von Begleitfahrzeugen, welche nicht mit dem Veranstalter abgesprochen sind
  • Das Benutzen von Fahrrädern mit irgendwelchen elektrischen und elektronischen Hilfsmitteln
  • Das Bemalen von Mauern und Randsteinen – die betreffenden Teilnehmer werden disqualifiziert
  • Das Wegwerfen von Müll außerhalb der markierten Zone
… stehen in der Freizeit Arena kostenlos zur Verfügung.
Ort Spitze Schluss Kontrollpunkt
Sölden 06:45 07:00  
Längenfeld 07:00 07:26  
Umhausen 07:10 07:42  
Oetz 07:20 07:55  
Kühtai 08:15 09:45  
Gries i. S. 08:25 10:05  
Kematen 08:35 10:19  
Innsbruck 08:55 10:34  
Matrei 09:30 11:44  
Steinach 09:40 11:54  
Brenner 10:05 12:34
Sterzing 10:25 13:00  
Jaufenpass Labe 11:20 14:25
St. Leonhard 11:45 15:30
Moos 12:05 16:00
Schöne Aussicht Labe 12:35 18:00
Timmelsjoch 13:15 19:30
Mautstelle 13:25 20:10  
Zwieselstein 13:35 20:25  
Sölden 13:40 20:35  

Die offizielle Ergebnisliste in Druckform, „Ötztaler Nachrichten“, erscheint am 02.09.2019

Ausgabe:
Tennishalle Freizeit Arena von 8:00 – 12:00 Uhr.

Das Rennen wird im gesamten Verlauf durch Rettungsfahrzeuge begleitet. Weiters sind an folgenden Punkten Rettungsfahrzeuge stationiert: Kühtai, Jaufen, Timmelsjoch. Notärzte und Rettungshubschrauber sind ebenfalls im Einsatz. Der Zielbereich ist mit einer Erste-Hilfe-Station ausgestattet.

Notruf Tirol: 144
Notruf Südtirol: 118

Die Polizeistelle Sölden bittet um besondere Vorsicht bei der Verwahrung des Fahrrades. Im Rahmen des Ötztaler Radmarathons ist es bereits zu organisierten Fahrrad-Diebstählen gekommen, deshalb ist darauf zu achten, dass Räder in versperrten Räumen aufbewahrt werden, keinesfalls im Auto!
… findet am Samstag, den 31.08.2019 um 19:30 Uhr in der Sporthalle der Freizeit Arena statt. Die hier verlautbarten Regeln haben Gültigkeit und heben alle vorangegangenen Verlautbarungen auf. Es gilt letztendlich der Aushang und die Fahrerbesprechung.

...befindet sich beim Organisationsstand in der Tennishalle der Freizeit Arena.

Die Ausgabe erfolgt in der Tennishalle der Freizeit Arena.

Achtung:
Das Finisher-Trikot wird nur an Finisher und gegen Rückgabe des Zeitnahmechips und in der Größe, wie es bei der Anmeldung bestellt wurde, ausgegeben. Trikottausch möglich, solange der Vorrat reicht.

Ausgabe Finisher Trikots:
Sonntag von 13:00 – 22:00 Uhr und Montag von 8:00 – 12:00 Uhr

START BIS ASCHBACH
Gefährliche Abfahrt! Rücksichtsvolles Fahren gegenüber jedem Teilnehmer! Rennleiterauto darf nicht überholt werden! Neutrale Startphase!

LÄNGENFELD BIS OETZ
Vorsicht – Gefährliche Abfahrten! Viele Fahrbahnteiler, Verkehrsinseln und Kreisverkehre.

KÜHTAI BIS SELLRAIN
Weidegitter und unbeaufsichtigtes Weidevieh. Länge 12,5 km ab Passhöhe.

ORTSDURCHFAHRT SELLRAIN
Sehr ENG – Geschwindigkeit reduzieren!

INNSBRUCK UND SONNENBERGHOF
Achtung Straßenbahnschienen – im rechten Winkel überfahren!

ABFAHRT BRENNER BIS ORTSDURCHFAHRT GOSSENSASS
Gefährliche Linkskurve – SLOW Schilder beachten!

BRENNER BIS GOSSENSASS
Achtung Gegenverkehr – Rücksichtsvolles Fahren.

ABZWEIGUNG STERZING BIS KREUZUNG RATSCHINGS
Achtung Gegenverkehr! Die Fahrbahn wird durch Straßenkegel geteilt! Nur die rechte Straßenhälfte darf von den Teilnehmern benützt werden! Zusätzlich befinden sich auf diesem Abschnitt 4 Kreisverkehre, die nur rechts umfahren werden dürfen!

ABFAHRT JAUFEN BIS ST. LEONHARD
ACHTUNG: Besondere Vorsicht! Fahren auf Sicht! Straßenschäden mit Längsrillen; Sanierungsmaßnahmen auf der gesamten Strecke.

ABFAHRT TIMMELSJOCH
SLOW – Unbeaufsichtigtes Weidevieh.

ZIELEINFAHRT SÖLDEN
Vorsicht Zuschauer und Individualverkehr.

 

Es gilt die Straßenverkehrsordnung (STVO)! Es muss jederzeit mit Autos gerechnet werden, auch Einsatzfahrzeuge! (Speziell bei Abfahrt vom Timmelsjoch!)

Für Fragen steht unser Info-Team in der Tennishalle gerne zur Verfügung.

Folgende Kontrollpunkte müssen zeitgerecht passiert werden, ansonsten erfolgt der Ausschluss aus dem Rennen.

Brennerpass 12:34 Uhr
Jaufenpass Labe 14:25 Uhr
St. Leonhard 15:30 Uhr
Moos 16:00 Uhr
Schönau 18:00 Uhr
Timmelsjoch 19:30 Uhr
Kühtai nach km 49
Brennerpass nach km 121,5
Jaufenpass nach km 153
Gasthof Schönau (Speck-Michl) nach km 191,5
Getränkestation Seeberalm nach km 196
Ziel km 227

Abfälle sind nur bei den Labestationen in der mit Mülleimer gekennzeichneten Zone zu entsorgen. Wer im Verlauf der Strecke seine Abfälle entsorgt, wird disqualifiziert!

Freizeit Arena/Sporthalle (€ 10,00/15 min):
Samstag, 10:00 Uhr – 20:00 Uhr,
Sonntag, 14:00 Uhr – 20:00 Uhr
Können in der Tennishalle bei BOX 8 oder direkt in der Sporthalle gebucht werden.

Auf der Strecke (kostenlos): Labestation Schönau

Am Rennwochenende werden wir im Zielgelände und den Fans zu Hause viele Livebilder vom Rahmenprogramm und dem Rennen liefern.

Die Berichterstattung startet am Freitag mit der Übertragung vom Bike4Help Prolog. Am Samstag berichten wir live von der Expo mit anschl. Fahrerbriefing. Am Sonntag wird der gesamte Renntag vom Start bis zur Siegerehrung live übertragen.

Auf unseren Social Media Kanälen und der Homepage könnt ihr alle Videos abrufen.

Freitag, 30.08.2019 17:00 – 18:30 Uhr
Samstag, 31.08.2019 19:00 – 20:00 Uhr
Sonntag, 01.09.2019 06:30 – 21:30 Uhr

… mit einer großen Auswahl an Kartoffelgerichten, Nudeln, Salaten sowie Kuchen findet in der Sporthalle der Freizeit Arena statt.

Freitag, 30.08.2019 17:30 Uhr – 22:00 Uhr
Samstag, 31.08.2019 17:30 Uhr – 22:00 Uhr
Sonntag, 01.09.2019 11:30 Uhr – 22:00 Uhr

Die „Ötztaler“ Radbekleidung beinhaltet eine große Palette an Funktionsbekleidung. Die Produkte wurden gemeinsam mit Sportful entwickelt und insbesondere für Straßenenthusiasten kreiert. Aerodynamische Schnitte, hervorragende Qualität, klare Designs und praktische Farben prägen den Stil der Ötztaler Radbekleidung. Ideal für passionierte Sportler, die an ihre Bekleidung hohe Ansprüche stellen.

Erhältlich ist die Radbekleidung während dem 30.08.2019 bis 02.09.2019 im Ötztaler Radmarathon Shop in der Tennishalle neben der Startpaketausgabe.

Es gelten die Teilnahme- sowie Haftungsbedingungen des Veranstalters. Teilnehmer, welche die Bedingungen missachten, werden vom Bewerb ausgeschlossen und für 2 Jahre gesperrt. Alle Entscheidungen des Rennleiters, sowie des Organisationskomittees sind ausnahmslos zu akzeptieren.

Befindet sich ein Teilnehmer hinter dem offiziellen Schlusswagen, so gilt er als aus dem Rennen ausgeschlossen & hat mit starkem Gegenverkehr zu rechnen. Der Schlusswagen hält sich exakt an die verlautbarten Durchfahrtszeiten.

... ist entlang der Strecke garantiert durch:

  • Service-Motorräder: für kleine Schäden
  • Service-Autos: für große Defekte
  • Service-Stationen: bei jeder Labestation

Jeder Teilnehmer hat einen Reserveschlauch selbst mitzuführen. Hier gilt: die Arbeit ist kostenlos, das Material ist zu bezahlen.

... am 01.09.2019 um 20:45 Uhr in der Sporthalle der Freizeit Arena Sölden. Preisträger, die nicht an der Siegerehrung teilnehmen, werden im Folgejahr von der Verlosung der Startplätze ausgeschlossen.

... ganz einfach Handynummer auf www.datasport.com eingeben, dann bekommst du die aktuellsten Infos (wie Durchfahrtszeiten, etc.) via SMS auf dein Handy.

Es gibt 4 Startblöcke. Die Blöcke 1A, 1B, 1C starten um 6:45 Uhr, Zufahrt über die Bundesstraße ist ausnahmslos nur bis 6:30 Uhr möglich.

Block 2: Zufahrt nur entlang der ausgeschilderten Strecke über den Ortsteil Windau.
Diese Gruppe wird nach dem REALTIMESYSTEM gestartet. Der erste Streckenabschnitt wird neutralisiert gefahren, das heißt bis Aschbach müssen alle Teilnehmer hinter dem Rennleiter-Auto fahren.

Der erste Startblock teilt sich in 3 Teile:
1A: prominente Gäste des Veranstalters
1B: alle, die sich für die 1. Startgruppe qualifizieren
1C: bestimmte Fahrer aus dem Teilnehmerkontingent des Veranstalters. Teilnehmer, die im 1. Startblock gereiht sind, finden eine entsprechende Kennzeichnung auf der Startnummer. Alle anderen Teilnehmer starten im Startblock 2. Die Anfahrtsskizze findest du im Übersichtsplan.
AB 6:30 UHR IST DIE ZUFAHRT ZUM 1. STARTBLOCK ÜBER DIE HAUPTSTRASSE GESPERRT.

Auf der Startnummer befindet sich:

  • Rückenstartnummer
  • Lenkerstartnummer inkl. Zeitnahmetransponder
  • Gutschein für 1 Kartoffel- od. Nudelgericht (gültig am 01.09.2019)
  • Gutschein für 1 Getränk bei der „Pasta Party“ (gültig am 01.09.2019)
  • Gutschein Depotservice
Ort Sperre
Sölden – Oetz
beide Richtungen
6:15 - 8:00 Uhr
Oetz – Kühtai
beide Richtungen
7:00 - 9:30 Uhr
Kühtai – Kematen
beide Richtungen
7:00 - 10:30 Uhr
Innsbruck ab Bergisel – Brenner 8:30 - 11:30 Uhr
Matrei – Brenner 9:20 - 11:45 Uhr
Steinach – Brenner 9:30 - 11:55 Uhr
Brenner – Gries a. Brenner 9:50 - 12:40 Uhr
Brenner – Sterzing 9:50 - 12:35 Uhr
Sterzing – Brenner 9:40 - 13:05 Uhr
Gasteig – Jaufenpass
beide Richtungen
10:00 - 14:45 Uhr
Jaufenpass – St. Leonhard
beide Richtungen
10:00 - 15:30 Uhr
St.Leonhard – Moos SS44 11:30 - 16:00 Uhr
Moos – Rabenstein 11:45 - 17:00 Uhr
Rabenstein – Timmelsjoch 11:45 - 19:30 Uhr
Obergurgl – Timmelsjoch 11:00 - 19:30 Uhr
Timmelsjoch – Obergurgl 12:00 - 19:30 Uhr
Obergurgl – Sölden
beide Richtungen
13:00 - 19:30 Uhr

Das Timmelsjoch ist von 19:30 – 21:30 Uhr geöffnet.

Beachte die Infotafel!

Tipp: Falls du Sölden vor 19:30 Uhr mit dem PKW verlassen möchtest, stehen Parkmöglichkeiten in der Parkgarage Giggijoch zur Verfügung.

Traffic regulations (StVO) must be adhered to at all times. Please note that oncoming traffic is always possible!

Die ÖRV Bike-Card bzw. der RACEDAY-Pass kann im ÖRM-Shop bestellt werden und ist sofort gültig! Konzipiert für ambitionierte Hobbyradfahrer, die einen umfangreichen Versicherungsschutz für Veranstaltungen mit Zeitmessung benötigen. Auch für ausländische Hobbyradfahrer attraktiv.

Für die Plätze 1 bis 10 in der Gesamtwertung, zählt die Einfahrts-Reihenfolge, nicht die „gefahrene“ Zeit. In den Klassen gilt diese Regelung für die Ränge 1 – 3.

Der Zeitnahme-Chip wird beim Überqueren der Startlinie automatisch ausgelöst. Alle Zeitnahme-Punkte müssen korrekt passiert werden; bei fehlenden Zwischenzeiten wird der Teilnehmer disqualifiziert.
  • 19°C

  • Live

Buchung Schließen

Wann Kommst du?

Weiter

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.