Ötztaler Radmarathon Pacemaker

POWERED BY #MAVICCYCLING

Die erfahrenen Tempomacher dienen als Orientierungshilfe um die gewünschten Zeiten zu unterbieten. Sie fahren ein möglichst gleichmäßiges Tempo mit kurzen Pausen an jeder Labe Station und haben sicher die passende Taktik parat um die Zielzeit zu unterbieten.

Heimatort: Innsbruck
Alter: 28
Verein: -
Beruf: Student des Wirtschaftsrechts
Hobbies: Sport, Kulinarik, Wirtschaft Ötztaler Radmarathon
Bestzeit: Eine (fast) komplette Akkuladung meines Garmin Edge 520.
Teilnahmen: 2
(Ötztaler-)Motto: Die Begeisterung von Teilnehmern, Bevölkerung und Zuschauern mitschwingen lassen und einen guten, erlebnisreichen Tag haben.
größter Erfolg: Schätze die täglichen Erfolge des Lebens. Vom erfolgreich bestrichenen Butterbrot bis hin zum Gipfelsieg bei einer Bergtour.
Lieblingstrainingsstrecke: Klassikerrunde rund um Innsbruck: Innsbruck – Gnadenwald – Terfens – Kleinvolderberg – Tulfes – Ellbögen – Matrei – Innsbruck.
Lustigste/interessanteste Raderfahrung: Am Rande eines Radrennens der Nationalfeiertag des Landes Qatar. Zahlreichende Einheimische in der Hauptstadt Doha, feiernd und auf den Dächern ihrer laufenden Autos sitzend bei völligem Verkehrsstillstand. Ein einmaliges Erlebnis! Konkret am Rad sitzend kann im Hochsommer selbst die einfache Suche nach dem nächsten Brunnen zu einem interessanten Erlebnis werden.
Größte Stärke: Schwierig, so etwas über mich selbst zu sagen. Vermutlich Ruhe, Determiniertheit und Beständigkeit.

Martin Weiss Pacemaker Ötztaler Radmarathon

Heimatort: Kramsach
Alter: 36
Verein: -
Beruf: Jurist und Ex-Radprofi
Hobbies: Sport in all seinen Facetten: Rad, MTB, Klettern, Fußball, Skitouren…. Ötztaler Radmarathon
Bestzeit: 07:21 Stunden (2004) außer Konkurrenz da Profi
Teilnahmen: 1 Start und zahlreiche Trainingsausfahrten auf der Strecke
(Ötztaler-)Motto: Hol dir deinen Traum!
größter Erfolg: Nach meiner erfolgreichen Radkarriere (alle drei großen Landesrundfahrten: TdF, Giro,Vuelta ausgefahren, Österreichrdrundfahrt gewonnen) Rechtswissenschaften und Betriebswirtschaft studiert zu haben und nunmehr angehender Anwalt zu sein.
Lieblingstrainingsstrecke: Brandenbergtal und das Kitzbüheler-Horn
Lustigste/interessanteste Raderfahrung: Die Einfahrt auf der Champs Elysee bei der Tour de France
Größte Stärke: Ausdauer und soziale Kompetenz

Thomas Rohregger Pacemaker Ötztaler Radmarathon

Heimatort: Seefeld i. Tirol
Alter: 44 Jahre
Verein: -
Beruf: Radiologietechnologe
Hobbies: schöne Offroad Touren mit MTB, On-und Offroad Runden mit dem Gravelbike entdecken
Ötztaler Radmarathon: keine Teilnahme
Lieblingsstrecke: die schwere Solsteinhausrunde (MTB)
Lustigste Raderfahrung: Radausfahrt mit meiner Partnerin
Größte Erfolge: 12ter Gesamt Weltcup Crosscountry 2006, Gesamtweltcupsieger Team Crosscountry mit Giant International 2006, 3facher Österreichischer MTB Staatsmeister (XC, XM, HC)
Größte Stärke: Einsatz, Leidensfähigkeit und Leidenschaft

Martin Kraler Pacemaker Ötztaler Radmarathon

Heimatort: Längenfeld - Huben
Alter: 47
Verein: Union Sporthütte
Beruf: Chef bei Tischlerei Klotz Siegfried
Hobbies: Sport, Blasmusik, Feuerwehr (Landessieger 2018)
Ötztaler Radmarathon: Bestzeit: 08:02 Stunden (2017)
Teilnahmen: 8 Starts, 8 Zielankünfte
(Ötztaler-)Motto: Es ist immer zu früh um aufzugeben - never give up!
Größter Erfolg: Ich bin stolz darauf, dass mich meine Familie und meine Freunde, trotz meiner intensiven und zeitaufwändigen Hobbies, voll unterstützen und motivieren meine gesteckten Ziele zu erreichen.
Lieblingstrainingsstrecke: Huben - Rofenhöfe (Vent) Lustigste/interessanteste Raderfahrung: Die Auffahrt zum Timmelsjoch, als ich beim Ötztaler Radmarathon 2014 am Jaufenpass wegen eines technischen Defektes ca. 3 h warten musste und dann kurz vor dem Besenwagen weiterfahren konnte.
Größte Stärke: Das realistische Einschätzen meines Leistungsvermögens.

Siegfried Klotz Pacemaker Ötztaler Radmarathon

Heimatort: Mondsee
Alter: 33
Verein: -
Beruf: Vertriebsleitung BMC Österreich
Hobbies: Sport allgemein, essen, schlafen
(Ötztaler-)Motto: Imma sche #loggableim
Größter Erfolg: MTB Marathon WM Qualifikation 2017 & 2019, 3. Gesamtplatz Mondsee Radmarathon 140km
Lieblingstrainingsstrecke: Rund um die Salzkammergut Seen
Lustigste/interessanteste Raderfahrung: Am lustigsten ist es immer bei einem Radler nach dem Radln
Größte Stärke: #loggableim

Claudia Egginger Pacemaker Ötztaler Radmarathon

Danke den 5 Tempomachern! Wir freuen uns schon auf ihre Berichte und wünschen eine schöne Zeit.

  • 14°C

  • Live

Buchung Schließen

Wann Kommst du?

Weiter

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.